Zum Inhalt springen →

Der pure Neid

Jeder ist oder war wahrscheinlich schon einmal auf irgendjemand anderen neidisch. Das ist keine schöne Sache und in den 10 Geboten sogar als Verbot geregelt.

Nun habe ich heute folgende Überschrift auf heute.de entdeckt:

Neid-Elf muss sich mit 0:0 begnügen

Wenn einem die notwendigen Hintergrund-Informationen fehlen, dann könnte man hier seltsame Gedanken bekommen: Was ist eine „Neid-Elf“? Warum sind bei einer Fußballmannschaft alle neidisch? Und auf wen? Gemeint ist natürlich die Bundestrainerin, welche den schönen Namen Silvia Neid trägt.

Ein weiterer Schmunzler verbirgt sich übrigens in der vom ZDF gewählten URL zu dem betreffenden Artikel: http://www.zdfsport.de/Neid-Elf-muss-sich-mit-00-begn%C3%BCgen-28791392.html

Um es mal mit eigenen Wort zu sagen: „Neid-Elf muss sich mit Toilette begnügen“ Und schon wären da wieder seltsame Gedanken: Wieso müssen die sich mit einer Toilette begnügen? Heißt das im Umkehrschluss, dass es z.B. keine Dusche im Hotelzimmer gibt? Und ist das die Strafe dafür, dass die elf Spielerinnen neidisch sind? Und wenn ja, auf wen sind die bitte schön neidisch?

Ich merk gerad, ich dreh mich hier im (Anstoß-) Kreis…

Veröffentlicht in Steinschlag

Bildquellen

  • neid-elf: Screenshot

Kommentaren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.