Zum Inhalt springen →

Ab sofort…

Oh Mann.
Man sollte meinen, dass ein Unternehmen, welches zig Tausende an Euros für Werbung ausgibt, auch in der LAge sein sollte, ordentlich zu formulieren. Ansonsten wird nämlich aus einem überaus löblichen Ansatz und einer guten Idee eine absolute Lachnummer.
Wenn man sich z. B. den aktuellen Werbespot von 1und1 ansieht, kann man auf ein paar sehr unangenehme Fragen stoßen, die den Inhalt des Spots umdrehen.

Mir stellst sich beispielsweise die Frage: Wieso kümmert sich 1und1 erst jetzt („ab sofort) um die Bedürfnisse der Kunden. Hat das 16 Jahre lang keiner getan?

Und was soll diese Formulierung „Wenn bei Ihnen irgenetwas nicht richtig läuft, bringen wir es zum laufen.“? Wenn ich Probleme mit der Wasserleitung habe, lasse ich nen Klempner kommen oder gehe zum Urologen – je nachdem wo die Leitung verlegt ist.

Ach so: Den Spot hat 1und1 übrigens selbst bei Youtube hochgeladen – damit wir alle was zum Lachen und Nachdenken haben.

Veröffentlicht in Steinschlag

Kommentaren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert